Zum Anmeldeformular
Unser Theater

Ausbildung

Theorie & Praxis

Die Berufsausbildung an der Schauspielschule Siegburg erstreckt sich über insgesamt 4 Jahre. Sie ist eingeteilt in ein Orientierungssemester, drei Ausbildungsjahre und ein abschließendes Absolventensemester.

Die Idee der Ausbildung besteht darin, die Schauspielschüler frühzeitig und umfangreich mit der Berufspraxis zu konfrontieren, um einen Absolventen auf den Markt zu entlassen, der sich sicher und erfolgreich in seinem Beruf bewegen kann. Hierfür laden wir Regisseure ein, die komplette Schauspielproduktionen inszenieren.

Wir bieten unseren Schülern einen festen Stundenplan mit mindestens 23 Stunden/Woche an, der Zeit für Übung, Privatleben und Nebenjobs ermöglicht. Die Idee einer Ausbildung in einem Workshop-Charakter lehnen wir ausdrücklich ab!

Die persönliche Betreuung unser Schauspielschüler gewährleisten wir durch kleine Gruppen, eine überschaubare Gesamtschülerzahl von maximal 32 Schülern, regelmäßige Gespräche, Ansprechbarkeit der Pädagogen bei Sorgen und Nöten.

Der Absolvent verlässt die Ausbildung mit gearbeiteten Vorsprech-Monologen, Playbacks zum Vorsingen und einer im Tonstudio aufgenommenen Sprecherdemo-CD.