Zum Anmeldeformular
Unser Theater

Aktuelles

was geschah 2013...

Premiere "Momo"

06. Dezember 2013: Heute fand die Premiere von "Momo“ statt. Das Ensemble der Schauspielschüler war müde nach zwei anstrengenden Probenwochen, die vor allem in den letzten Tagen bis in die späten Abendstunden gingen. Die Uhrzeit der Premiere ist denkbar "schauspielerfeindlich“.

kompletten Artikel lesen


Probe "Momo"

25. November 2013: Die Schauspielschüler des zweiten und dritten Semesters proben derzeit an “Momo“, einer Bühnenadaption des Romans von Michael Ende aus dem Jahr 1973. Die Probenphase gestallten wir einmal anders aus bisher. Zunächst haben wir im Ensemble die Struktur jeder Szene erkundet, wir haben an Drehpunkten und Entwicklungen gearbeitet, um schließlich jeden im Ensemble zu befähigen das Stück auch ohne Text zu spielen.

kompletten Artikel lesen


Gastpiel "Glaube Liebe Hoffnung" in Frankfurt

14. November 2013: Gestern hat das Ensemble von "Glaube Liebe Hoffnung" sein erstes Gastspiel gegeben. Da hieß es: erst einmal in Siegburg einpacken, nach Frankfurt am Main fahren, Bühne einrichten und einleuchten, spielen. Die Schauspielschule ist nach dem Gastspiel von "Sinn" (2011) zum zweiten Mal zu Gast in den "Landungsbrücken".

kompletten Artikel lesen


Premiere "Die Verwandlung"

08. November 2013: Im Interview zur Produktion von "Die Verwandlung“ hat Volker Maria Engel gesagt: "In der Liebe und in der Kunst sind wir immer Anfänger.“ Was die Zuschauer in der restlos ausverkauften Studiobühne am Premierenabend erlebten, war jedoch alles andere als das Werk eines Anfängers.

kompletten Artikel lesen


Probe "Die Verwandlung"

24. Oktober 2013: Bereits vor den Sommerferien an der Schauspielschule Siegburg begann Volker Maria Engel mit den Proben zu Kafka´s "Die Verwandlung“. Die kleine Besetzung von vier Schauspielschülern kommt der dichten Erzählung Kafka´s und der Inszenierungsweise Engel´s entgegen. Mia Geese, Nico Funken, Julia Stiller und Jonas Herkenhoff, Schüler des dritten und vierten Ausbildungsjahres, proben derzeit täglich sechs Stunden an der neuen Produktion.

kompletten Artikel lesen


Unsere neue Internetpräsenz

02. Oktober 2013: Endlich! Nach vielen Jahren gibt es nun eine neue Internetseite der Schauspielschule Siegburg. Die alte Homepage ist den Inhalten, vor allem den der Bühnenarbeit unserer Schauspielschüler, längst nicht mehr gerecht geworden. Diesen Zwiespalt von Angebot und Repräsentation haben wir versucht, Herr zu werden.

kompletten Artikel lesen


Premiere "Ladies Night"

21. September 2013: Der diesjährige Absolventenjahrgang der Schauspielschule Siegburg lässt alle Hüllen fallen. In “Ladies Night“ raufen sich vier Arbeitslose junge Männer zusammen und ergreifen die Chance ihres Lebens: sie werden Stripper.

kompletten Artikel lesen


Hausverbot für Angela Merkel

25. September 2013: die Enthüllungen durch Edward Snowden haben eine nie da gewesene Spionage- und Überwachungspraxis auslän-discher Geheimdienste zu Tage getragen. Das ganze Ausmaß und auch die Beteiligung des BND ist für uns Bürger noch völlig offen und ungeklärt.

kompletten Artikel lesen


Schulanfang September ´13

09. September 2013: Heute fand der erste Schultag des neuen Semesters an der Schauspielschule Siegburg statt. Wir begrüßen vor allem unsere 12 neuen Schüler, die heute nun in ihr Orientierungssemester einsteigen. Sie kommen aus allen Teilen Deutschlands, um ihre Schauspielausbildung an der Schauspielschule in Siegburg zu absolvieren.

kompletten Artikel lesen


Pädagoge René Wedeward ist preisverdächtig

19. Juli 2013: Unser Pädagoge für Bühnenkampf & Aikido René Wedeward wurde mit seinem Stück "Deutlich weniger Tote" für den Kurt-Hackenberg-Preis 2013 nominiert. “Zwei Schauspieler, beide männlich, beide kurz über dreißig, beide sind in Deutschland aufgewachsen, wollen einen Theaterabend über den Krieg machen.

kompletten Artikel lesen


Probe "Ladies Night"

03. Juni 2013: Anfang Juni 2013 startete die neue Produktion der Schauspielschüler unter der Regie von René Wedeward. "Ladies Night" heißt die schnelle Komödie, die im September 2013 Premiere feiern wird. Die Besetzung des Theaterstückes von Stephen Sinclair und Anthony McCarten setzt sich aus Absolventen der Schauspielschule Siegburg zusammen.

kompletten Artikel lesen


Premiere "Glaube Liebe Hoffnung"

24. Mai 2013: Das Ensemble von "Glaube Liebe Hoffnung" ist bereits vor Einlass des Premierenpublikums auf der Bühne. Der Einlass beginnt und die Zuschauer füllen den Zuschauerraum bis auf den letzten Platz. Sie werden von einem komplett weiß verhüllten Bühnenraum in Empfang genommen, der sich in seiner ganzen sterilen Schönheit präsentiert.

kompletten Artikel lesen